Veranstaltungen

Veranstaltungen des OGV Erlabrunn:

Betrachten Sie Bilder vergangener  Events – informieren Sie sich über anstehende Veranstaltungen.

Jun
5
Mi
„Ein Dorf im Clematisfieber“ – öffentliche Führung
Jun 5 um 17:00 – 18:30

Treffpunkt: am großen Tor vor dem Hotel Meisnerhof (Mainleite 1)

Bei einem Spaziergang durch Erlabrunns Gassen mit unserer „Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern“ Ulli Faust erfahren Sie, warum sich ein Dorf für Clematis begeistert, erleben eine gelungene Dorferneuerung und besuchen ausgewählte Privatgärten.

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 5.- € (Kinder frei)

Jun
12
Mi
„Ein Dorf im Clematisfieber“ – öffentliche Führung
Jun 12 um 17:00 – 18:30

Treffpunkt: am großen Tor vor dem Hotel Meisnerhof (Mainleite 1)

Bei einem Spaziergang durch Erlabrunns Gassen mit unserer „Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern“ Ulli Faust erfahren Sie, warum sich ein Dorf für Clematis begeistert, erleben eine gelungene Dorferneuerung und besuchen ausgewählte Privatgärten.

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 5.- € (Kinder frei)

Jun
23
So
Gräsertanz und Blütenwogen im „Ewigen Garten“ in Erlabrunn @ Ewiger Garten
Jun 23 um 17:00 – 18:00

 

Der Ewige Garten wurde für die Landesgartenschau Würzburg 2018 konzipiert. Nach Ende der Gartenschau ist er nach Erlabrunn umgezogen. Regionale Schönheiten der Trocken- und Halbtrockenrasen der Muschelkalkregion um Würzburg, viele davon ausgesprochene Raritäten, werden in diesem Garten versammelt, um sie Besuchern aus nah und fern zu präsentieren. Entdecken Sie Wildformen, wie auch züchterische Farbauslesen, die in herrlichen Farbzusammenstellungen einerseits Anregung zur Gestaltung lebendiger, artenreicher Gärten geben wie auch zur Wertschätzung der mainfränkischen Muschelkalk-Pflanzenschätze beitragen

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 3.- € (Kinder frei)

Jun
26
Mi
„Ein Dorf im Clematisfieber“ – öffentliche Führung
Jun 26 um 17:00 – 18:30

Treffpunkt: am großen Tor vor dem Hotel Meisnerhof (Mainleite 1)

Bei einem Spaziergang durch Erlabrunns Gassen mit unserer „Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern“ Ulli Faust erfahren Sie, warum sich ein Dorf für Clematis begeistert, erleben eine gelungene Dorferneuerung und besuchen ausgewählte Privatgärten.

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 5.- € (Kinder frei)

Jul
3
Mi
„Ein Dorf im Clematisfieber“ – öffentliche Führung
Jul 3 um 17:00 – 18:30

Treffpunkt: am großen Tor vor dem Hotel Meisnerhof (Mainleite 1)

Bei einem Spaziergang durch Erlabrunns Gassen mit unserer „Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern“ Ulli Faust erfahren Sie, warum sich ein Dorf für Clematis begeistert, erleben eine gelungene Dorferneuerung und besuchen ausgewählte Privatgärten.

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 5.- € (Kinder frei)

Jul
10
Mi
„Ein Dorf im Clematisfieber“ – öffentliche Führung
Jul 10 um 17:00 – 18:30

Treffpunkt: am großen Tor vor dem Hotel Meisnerhof (Mainleite 1)

Bei einem Spaziergang durch Erlabrunns Gassen mit unserer „Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern“ Ulli Faust erfahren Sie, warum sich ein Dorf für Clematis begeistert, erleben eine gelungene Dorferneuerung und besuchen ausgewählte Privatgärten.

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 5.- € (Kinder frei)

Aug
18
So
Spätsommers spröder Charme im „Ewigen Garten“ in Erlabrunn @ Ewiger Garten
Aug 18 um 17:00 – 18:00

 

Der Ewige Garten wurde für die Landesgartenschau Würzburg 2018 konzipiert. Nach Ende der Gartenschau ist er nach Erlabrunn umgezogen. Regionale Schönheiten der Trocken- und Halbtrockenrasen der Muschelkalkregion um Würzburg, viele davon ausgesprochene Raritäten, werden in diesem Garten versammelt, um sie Besuchern aus nah und fern zu präsentieren. Entdecken Sie Wildformen, wie auch züchterische Farbauslesen, die in herrlichen Farbzusammenstellungen einerseits Anregung zur Gestaltung lebendiger, artenreicher Gärten geben wie auch zur Wertschätzung der mainfränkischen Muschelkalk-Pflanzenschätze beitragen

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 3.- € (Kinder frei)

Aug
24
Sa
Vereinsfahrt 2019 nach Polen (Masuren)
Aug 24 – Aug 31 ganztägig

Anmeldung bitte bei Klaus Körber

Sep
15
So
Reife und Rückzug – Frühherbst im „Ewigen Garten“ in Erlabrunn @ Ewiger Garten
Sep 15 um 17:00 – 18:00

 

Der Ewige Garten wurde für die Landesgartenschau Würzburg 2018 konzipiert. Nach Ende der Gartenschau ist er nach Erlabrunn umgezogen. Regionale Schönheiten der Trocken- und Halbtrockenrasen der Muschelkalkregion um Würzburg, viele davon ausgesprochene Raritäten, werden in diesem Garten versammelt, um sie Besuchern aus nah und fern zu präsentieren. Entdecken Sie Wildformen, wie auch züchterische Farbauslesen, die in herrlichen Farbzusammenstellungen einerseits Anregung zur Gestaltung lebendiger, artenreicher Gärten geben wie auch zur Wertschätzung der mainfränkischen Muschelkalk-Pflanzenschätze beitragen

Im Anschluss empfehlen wir, den Abend in einer unserer schönen Gaststätten oder Heckenwirtschaften ausklingen zu lassen.

Um Anmeldung wird gebeten unter 09364 / 6958 bis spätestens 1 Tag vor der Führung.

Führungskosten pro Person: 3.- € (Kinder frei)

Sep
29
So
Pilze finden mit Renate Schoor
Sep 29 um 14:00 – 16:00

Der OGV Erlabrunn bietet wieder einmal eine Pilzwanderung unter Leitung von Renate Schoor an.

Exkursionsziel: Volkenberg.

Treffpunkt: Wanderparkplatz, Leinacher Straße